Volleyball

Wer sind wir?

Wir sind eine Gruppe von rund 16 Frauen und Männern, die Freude am Volleyballspielen haben.

Was ist euer Niveau?

Bei uns kann jede und jeder mitmachen, vom Anfänger bis zur guten Spielerin. Wir bemühen uns, alle ins Spiel zu integrieren. Als Volleyball-«Profi» solltest du jedoch Grossmut mitbringen, wenn andere nicht so gut sind, als Anfänger/in kannst du dir die Besseren als Massstab nehmen, was du erreichen willst.

Ist die Teilnahme am Training obligatorisch, wenn ich mich anmelde?

Es ist natürlich schon toll, wenn du regelmässig kommst. Es gibt pro Quartal einen Doodle, in den du dich eintragen oder wo du auch auffu?hren kannst, wenn es dir einmal nicht geht.

Habt ihr eine Trainerin/Trainer?

Ja, eine Trainerin zeigt uns nach dem individuellen Aufwärmen ein paar Tricks und Spielzüge. Anschliessend u?ben wir das Gelernte beim freien Spiel.

Geht ihr auch an Turniere?

Bis jetzt sind wir noch nicht an Turniere gegangen. Aber wenn das Bedu?rfnis kommt, sind wir dafu?r offen.

Wo und wann ist Training?

Wir trainieren immer mittwochs im Schulhaus Isaak Iselin an der Strassburgerallee 65 in Basel. Um 20.00 Uhr ist Trainingsbeginn, um 22.00 Uhr mu?ssen wir das Schulhaus wieder verlassen haben, sonst schaut uns der Abwart böse an. Während den Schulferien und an Mittwochs vor schulfreien Donnerstagen findet kein Training statt.

Wer ist der Gruppenleiter?

Tom organisiert die Volleyball Gruppe. Melde dich einfach bei ihm, am besten per E-Mail: volleyball@lgsportbasel.ch

Was kostet das Training?

Das Training kostet 150 Franken pro Jahr. Darin ist der Grundbetrag fu?r L&G Sport Regio Basel von 50 Franken inbegriffen.

Kann ich auch einfach mal schnuppern kommen?

Klar kannst du einfach mal reinschauen. Besprich die Details am besten mit Tom.